Familienfreundlich Wohnen in grüner Umgebung

Details

Referenz a81b992e-f188-11ee-afda-0a4bde28e6f6
Adresse Röhrliberg
6330 Cham
Schweiz
Etagen 3
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 2
Zimmer 5.5
Balkonfläche 2 m2
Kellerfläche 11 m2
Nutzfläche 183 m2
Grundstücksfläche 285 m2
Gebäudevolumen 597 m3
Nettowohnfläche 152 m2
Baujahr 1979

Angebot

Kaufpreis CHF 2'295'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Gepflegt

Beschreibung

Familienfreundliches Reihenmittelhaus in Cham

 

Dieses attraktive Reihenmittelhaus bietet Ihnen folgende Highlights:

  • Bevorzugte, ruhige Wohnlage
  • Atemberaubender Ausblick in Natur und Bergwelt
  • Schöner, grosser und sonniger Gartenbereich 
  • Die Böden im Erdgeschoss sind mit Sollnhofer-Kalk-Sandsteinplatten ausgeführt
  • Cheminée im Wohnzimmer
  • Heizung mit Fernwärme
  • Guter Instandhaltungszustand
  • In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Robinson-Spielplatz, in der Überbauung selber gibt es weitere Kinderspielplätze.

Das Reihenmittelhaus gliedert sich in drei Geschosse auf. In die gepflegte Liegenschaft gelangen Sie über das Untergeschoss. Hier erwartet Sie ein Gästezimmer bzw. Büro mit Badezimmer en suite, ein Waschraum, ein Hobbyraum sowie ein Keller mit viel Stauraum. Über eine Treppe gelangen Sie in das Erdgeschoss, das sich in einen Essbereich mit Wohnküche und ein Wohnzimmer mit Cheminée teilt. Vom Wohnbereich gelangen Sie auf den Sitzplatz in den schönen Gartenbereich. Im Obergeschoss befinden sich ein grosses Elternschlafzimmer und zwei weitere Zimmer.  Auf der oberen Etage gibt es ein separates WC sowie ein Badezimmer mit Wanne und Lavabo.

Die beiden Parkplätze sind in der zentralen Tiefgarage, über der sich die verschiedenen Sportplätze und der gedeckte Treffpunkt mit Grillstelle befindet.

Tauchen Sie ein in die einladende Atmosphäre des Quartiers Röhrliberg, wo idyllische Wohnlagen auf eine erstklassige Infrastruktur treffen. Gelegen auf den sanften Hügeln oberhalb des Zugersees bietet das Röhrliberg-Quartier eine einzigartige Mischung aus Ruhe und Urbanität. Hier finden Sie alles, was Sie für ein komfortables und erfülltes Leben benötigen, von erstklassigen Bildungseinrichtungen bis hin zu vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.

Dank der ausgezeichneten Verkehrsanbindung sind auch die Wirtschaftszentren der Region problemlos erreichbar. Pendeln Sie bequem nach Zug, Luzern oder Zürich und genießen Sie dennoch die Vorzüge eines beschaulichen Lebens im Quartier Röhrliberg.

Für weitere Informationen fordern Sie bitte die ausführliche Dokumentation zu dieser Liegenschaft an. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.  

Flächenaufteilung

Nettowohnfläche (Rohbaumasse):
Untergeschoss: 

  1. Entrée + Treppe: 15.7 m2 
  2. Zimmer: 12.0 m2
  3. Bad mit Dusche: 3.5 m2
  4. Waschen: 4.0 m2
  5. Bastelraum: 15.7 m2
  6. Keller: 11.2 m2

Erdgeschoss:

  1. Küche + Essen + Treppe: 31.9 m2
  2. Wohnzimmer: 27.9 m2 
  3. WC: 2.2 m2

Obergeschoss:

  1. Vorplatz: 7.9 m2
  2. Zimmer 1: 18.2 m2
  3. Zimmer 2: 13.2 m2
  4. Zimmer 3: 13.6 m2
  5. Bad: 3.5 m2
  6. WC: 2.6 m2
  7. Balkon: ∼2.4 m2

TOTAL Nettowohnfläche: 152.2 m2

TOTAL Innen-Nutzfläche: 183.1 m2

Technische Details

– Das Haus wurde mit vorfabrizierten Betonelementen erstellt. Die Aussenwände als Sandwichkonstruktion inklusive 6cm Styropor Isolation.
– Bodenbeläge (zum grössten Teil im Jahr 2000 ersetzt):

Untergeschoss:

  • Entrée und Bad => Keramikplatten
  • Zimmer => Teppich (Zementüberzug)
  • Waschen => Linoleum
  • Bastelraum und Keller => Zementüberzug

Erdgeschoss:

  • gesamthaft Sollnhofer Kalk-Sandsteinplatten

Obergeschoss:

  • Vorplatz und WC => Sollnhofer Kalk-Sandsteinplatten
  • Bad => Keramikplatten
  • Zimmer 1 + 2 => Teppich (Zementüberzug)
  • Zimmer 3 => Laminat (Holzparkett-Imitat)

– Küche (mit Fenstern und Bodenbelägen im Jahr 2000 erneuert) mit Natursteinabdeckung, Glaskeramikherd mit vier Kochfeldern, grossem Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler und Backofen mit separater Mikrowelle. Alle Geräte von V-Zug.
– Heizung: Fernwärme die zentral für die gesamte Überbauung im Haus Röhrliberg 46 mittels Gas erzeugt wird. Alle Wohnräume werden mit Radiatoren erwärmt.
– Das Flachdach wurde im Jahr 2015 saniert und in ein Gründach umgewandelt.

Verkaufsmodalitäten

Offertcharakter:   

Alle Angaben erfolgen unverbindlich und freibleibend und dienen der allgemeinen Information. Gültig sind die vor Ort angetroffenen Gegebenheiten und die effektiven Abmessungen. Wir bemühen uns um einwandfreie und korrekte Angaben, können aber für deren Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Konstruktive Bauteile (Mauerwerk, Decken, Dachkonstruktion und haustechnische Installationen), welche nicht frei zugänglich sind, können von uns in Bezug auf deren Zustand, eventuell vorhandenen Mängel oder Schäden nicht beurteilt werden.

Zwischenverkauf vorbehalten. Der Verkaufsprospekt stellt kein Vertragsdokument dar. Aus der Weitergabe dieser Verkaufsdokumentation an Drittpersonen entsteht kein Provisionsanspruch; weder gegenüber der Verkäuferschaft noch gegenüber Huusverchauf.

Verkaufsabwicklung:

Bei mehreren konkreten Kaufinteressenten erfolgt der Verkauf an den Meistbietenden. Mit der Unterzeichnung des Reservationsvertrages wird eine Anzahlung auf ein Reservationskonto fällig. Der Restpreis wird bei der Eigentumsübertragung fällig. Keine Verzinsung der Anzahlungen.

Kaufvertrag:

Wesentliche Bestimmungen: Kosten des Notariat und Grundbuchamtes betragen in der Regel 2.5 Promille des Verkaufspreises plus Mehrwertsteuer und werden unter den Parteien hälftig geteilt.

 

Kontaktformular

Ansprechpartner

DK Hausverkauf AG
Turmstrasse 7
8330 Pfäffikon
Schweiz
Beat Heiniger

T 0432886179